Ein Glas Tee ist kein Reisehandbuch für die Türkei. Auch werden hier keine komplizierten, politischen Analysen der noch komplizierteren, türkischen Gesellschaft präsentiert. Und ebenso wenig ist dieses Buch als Biografie zu verstehen, weder von Lady Mary Montague noch von Katharine Branning. Vielmehr ist es in erster Linie ein Reisebericht mit unzähligen Erlebnissen, die der Autorin auf ihren Streifzügen durch die Türkei widerfahren sind. Diesen Erlebnissen stellt sie die Erlebnisse von Lady Mary gegenüber und entdeckt dabei verblüffende Parallelen.

Lesung: Zum Buch «Ein Glas Tee nehme ich noch gern» von Katharine Branning.

Datum und Uhrzeit: 15. Januar 2016, um 19.30 Uhr.

Ort: Buchhandlung Schreiber, Kirchgasse 7, 4600 Olten.

Vorleserin: Iris Meyer, Geschichtenerzählerin aus Aarau.

Organisation: Anatolien Kulturverein, Olten.

Eintritt: Frei.