Kleidersammlung

Die meisten Menschen, welche ihre Länder mit einer spontanen Entscheidung verlassen müssen, welche gezwungen wurden zu flüchten um sich selber sowie ihren Kindern eine bessere Zukunft gestalten zu können, verlassen ihr Zuhause mit
möglichst wenig Last.

Die Stiftung Lernforum hat im vergangenen Jahr viele neue Anmeldungen von Flüchtlingen erhalten und konnte Kontakte zu ihnen knüpfen. Mit der Zeit haben aktive HelferInnen der Stiftung festgestellt, dass die Flüchtlinge – insbesondere die neu Eingetroffenen – Kleidermangel haben.

Aufgrund dieser Feststellung haben die ehrenamtliche HelferInnen Kleider für sie gesammelt. Anschliessend wurden diese aussortiert, gewaschen, gebügelt. Ein Teil dieser Kleider wurden in einem Asylzentrum in Raum Olten gemäss Vereinbarung mit dem Asylzentrum abgegeben. Danach wurden die Kleider weitergesammelt und für deren Verteilung ein Lagerort organisiert. Anschliessend durften sich die Bedürftigen kostenlos bedienen. Neben den vielen Kleidern hat die Stiftung auch sehr viele Spielzeuge erhalten, was den Flüchtlingskindern eine grosse Freue bereitet hat. Die Kleidersammlung hat eine
grosse Nachfrage ausgelöst und wird zurzeit weiterbetrieben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *
You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>